Bulk 3D-Böden: 65 Fotoideen

Für jede Person ist es selbstverständlich, sich um eine komfortable und stilvoll eingerichtete Unterkunft zu bemühen. In der Innenarchitektur ist es jedoch oft notwendig, eine Kompromisslösung zwischen Funktionalität und attraktivem Erscheinungsbild zu finden. Bulk 3D-Böden - das ist eines der modischsten neuen Produkte unter den Baubeschichtungen. Mit dieser Option können Sie ein wirklich einzigartiges Interieur in Ihrem Haus oder Apartment erstellen. Betrachten Sie die Funktionen im Detail!

3D-Böden im Innenraum

Für diejenigen, die sich für Bodenbeläge entscheiden, bleibt die Frage, wie relevant der Einsatz von 3D-Technologie in jedem anderen Raum als dem Badezimmer ist. In der gegenwärtigen Phase ist der Anwendungsbereich ihrer Anwendung viel breiter als allgemein angenommen.

Sie passen sich harmonisch in die Situation nicht nur des Badezimmers, sondern auch der Küche, des Wohnzimmers, des Schlafzimmers oder des Kinderzimmers ein. Ein solcher Boden zeichnet sich nicht nur durch sein vorzeigbares Aussehen aus, sondern übertrifft auch andere Beschichtungen aufgrund seiner oben genannten Funktionalität.

Es ist notwendig, das Bild zu wählen, auf den Stil des Raumes, persönliche Geschmackspräferenzen konzentrieren. Darüber hinaus sollten Sie die Ziele für den Raumwechsel (Aufteilung in mehrere Zonen, visuelle Vergrößerung oder Verkleinerung eines Raumes usw.) berücksichtigen. Die Stilrichtung bestimmt ein bestimmtes Konzept, das mehrere Elemente einschließlich einer Farbpalette enthält.

Denken Sie daran, dass das Folgen individueller Merkmale wichtiger ist als das Beobachten von Modetrends und das Verwenden aktueller Trends. Jeder möchte sich zu Hause entspannen und sich wohl fühlen, so dass die Atmosphäre in der Wohnung oder im Ferienhaus dem persönlichen Geschmack des Besitzers entsprechen muss.

Bulk 3D Badezimmerböden

Dies ist die häufigste Option, und ihre Popularität ist auf mehrere Gründe zurückzuführen. Die ersten - für das Badezimmer sind am besten geeignet volumetrische Bilder von Meereslebewesen, Lagunen, Wellen und der Küste. Dies macht nicht nur das Herumhängen im Badezimmer angenehmer, sondern trägt auch dazu bei, das Interesse am Bild aufrechtzuerhalten, das nicht ständig betrachtet werden muss. Der zweite Grund ist die Stabilität der Beschichtung gegenüber Feuchtigkeits- und Temperatursprüngen. Dank der geringen Größe des Badezimmers können Sie Ihre Aufgabe ohne nennenswerte Investitionen erledigen.

Selbstnivellierende 3D Küchenböden

Verschiedene Themen sind für die Küche geeignet, so dass Sie experimentieren können. Die wichtigste Voraussetzung für das Image ist, dass es Ihren Appetit nicht zurückdrängen sollte, aber auch nicht zu einem starken Verlangen nach Essen beitragen soll. Original wird wie 3D-Bilder aussehen, wo es einen Essbereich gibt. In einer solchen Situation wird das Muster zur Raumzonierung verwendet.

Bulk 3D-Bodenbelag im Schlafzimmer

Bulk Etagen im Schlafzimmer - das ist eine elegante Option, die teuer kostet, aber es wird definitiv die Mühe und Investition wert sein. Die Polymerbeschichtung sollte im Einklang mit dem Innenraum stehen und organisch vor dem Hintergrund jeglicher Designelemente aussehen. Bei der Auswahl eines Bildes wird empfohlen, unauffällige Zeichnungen in einem ruhigen Farbschema zu bevorzugen. Stimmen Sie zu, dass steile Berghänge mit Rissen, Vulkane mit brennender Lava - das ist nichts, was Sie jeden Tag vor dem Schlafengehen sehen möchten.

Bulk 3D-Böden im Kinderzimmer

Im Kindergarten ruhen sich Kinder nicht nur aus, schlafen, sondern spielen auch, also können Sie sicher Bilder mit Charakteren aus Filmen und Cartoons, Tieren und bunten Elementen wählen. Achten Sie darauf, das Geschlecht des Kindes zu berücksichtigen, da die Jungen das Thema des Weltraums und Autos mehr mögen, und die Mädchen - sanfte Farben mit dem Bild der Märchen Heldinnen, Blumen und Schmetterlinge. Im Gegenzug werden beispielsweise Tierbilder neutral sein und für jeden geeignet sein, unabhängig vom Geschlecht. Polymerböden dienen als eine wunderbare Basis für das Spiel.

Bulk 3D-Böden im Wohnzimmer

Trotz der Tatsache, dass der Geleeboden im Wohnzimmer nicht so verbreitet ist wie in anderen Räumen, gibt es eine riesige Auswahl an passenden Mustern. Sie können eine abstrakte Komposition erstellen, mit einem spektakulären Tierbild experimentieren, Bilder mit einer Abendstadt oder malerischen Landschaften aufnehmen. Eine mutige Entscheidung wäre, eine optische Täuschung auf dem Boden zu erzeugen.

Die Vorteile von selbstnivellierenden Böden

Diese Technologie hat trotz des relativ kurzen Bestehens in unserem Markt aufgrund der großen Anzahl von Vorteilen dieses Bodens beachtliche Popularität erlangt:

- Dauerhaftigkeit der Operation. Kompetentes Verlegen, die Verwendung von hochwertigen Materialien sowie das Fehlen von Nähten - ist eine Garantie für eine lange Service-Reichweite. Sie können bis zu fünfzig Jahre halten, ohne eine vorzeigbare Erscheinung zu verlieren.

- Glatte Oberfläche. Nach dem Gießen werden die Böden wirklich glatt, auch wenn Sie vorher mit dem Problem der nicht idealen Deckung konfrontiert waren.

- Fehlen von Rissen. Selbstnivellierende Böden unterscheiden sich von Fliesen dadurch, dass sie selbst bei schweren Gegenständen weniger anfällig für mechanische Beschädigungen sind.

- Saubere Beschichtung. Sie sammeln keinen Schmutz an, sammeln keine Staubpartikel und schädliche Mikroorganismen.

- Umweltfreundlichkeit. Geben Sie keine schädlichen Bestandteile ab und verursachen Sie auch keine allergischen Reaktionen. Hergestellt aus sicheren, nicht brennbaren Materialien.

- Haltbarkeit. Die Böden aus hochwertigem Material sind resistent gegen Feuchtigkeit und verschiedene Flüssigkeiten, Temperaturextreme, solare Beleuchtung. Sie verblassen nicht und das Bild wird im Laufe der Zeit nicht verformt.

Die obigen Eigenschaften tragen zur Nachfrage nach selbstnivellierenden (polymeren) Böden bei. Beachten Sie jedoch, dass die Installation viel Zeit in Anspruch nimmt.

So installieren Sie selbstnivellierende Böden

Die Attraktivität solcher Beschichtungen kann den Eindruck erwecken, dass die Ausführung solcher Technologien mit großen Schwierigkeiten verbunden ist. In der Tat ist der Prozess ziemlich teuer, aber nicht kompliziert, die Hauptsache ist die Einhaltung aller Stufen, von denen jede genauer betrachtet wird.

Stage Nummer 1. Bereite die Basis vor und nivelliere sie.

Es gibt mehrere Optionen, die vom Material abhängen. Wenn es sich um einen Holzfuß handelt, ist es notwendig, die Sockelleisten abzubauen, Lack- und Leimspuren zu entfernen und den Boden mit einem speziellen Industriestaubsauger von Verunreinigungen zu befreien. Als nächstes müssen Sie überschüssige Feuchtigkeit beseitigen, die die Installation von hochwertigen Beschichtungen beeinträchtigen kann (sollte nicht mehr als 10% Feuchtigkeit). In der Regel werden die Böden mit Pulver entfettet und anschließend zum Ausgleichen der Mischung aufgetragen.

Wenn es auf Beton gelegt wird, sollte der Feuchtigkeitsgehalt nicht mehr als vier betragen. Die Basis muss von Staub und Schmutz gereinigt werden, die Beschichtung nivellieren und schleifen. Es ist möglich, Böden sowohl auf einer Fliese als auch auf Beton und auf Holz zu verlegen. Die wichtigste Voraussetzung ist eine effektive Nivellierung und eine korrekte Oberflächenvorbereitung, unabhängig vom Material.

Stage Nummer 2. Primer auftragen.

Primer auf saubere und ebene Böden auftragen. Wenn es trocknet, muss die Beschichtung wieder eingeebnet werden, um das Aufbringen des Bildes vorzubereiten.

Stage Nummer 3. Grundierung auftragen.

Tragen Sie eine Schicht Polymer auf die vorbereitete Oberfläche auf. Diese Lösung sollte gegossen werden, ausgehend von der gegenüberliegenden Wand. Dies geschieht in Streifen, und zwischen den beiden benachbarten sollten nicht mehr als fünf Minuten vergehen. Um die Lösung zu verteilen, müssen Sie eine Nadel beschichtete Walze oder einen großen Spatel nehmen. Es wird empfohlen, eine Schichtdicke von 3 mm zu beachten.

Stage Nummer 4. Zeichne das Bild.

Das Bild (Fototextil) muss mit einer kleinen Schicht oder ohne Beschichtung angeklebt werden, wenn die Basis selbstklebend ist.

Stage Nummer 5. Abschlussschicht.

Abbildungen müssen mit Polyurethanlack, Epoxid oder anderen Oberflächen versehen werden. Danach sollten die Böden austrocknen, und in der Regel ist eine Woche für die vollständige Trocknung notwendig, aber Sie können nach 12 Stunden vorsichtig durch sie gehen.

Bulk 3D-Böden - Foto

Der selbstnivellierende Boden hat viele positive Eigenschaften, die die Relevanz dieser Technologie gewährleisten. Es gibt verschiedene Designoptionen, die es Ihnen ermöglichen, diejenige zu wählen, die zu einem bestimmten Fall passt. Wir hoffen, dass unsere kleine Fotogalerie Ihnen die Auswahl erleichtern wird.

Wie man 3d Böden macht. Volle Technologie von Bild zu füllen

Zwei grundsätzlich unterschiedliche Arten von 3D-Böden, die nicht zu verwechseln sind.

Hallo, liebe Leser meines Blogs, Rustam Zakirov mit Ihnen, und in diesem Artikel werden wir mit Ihnen darüber sprechen, wie man 3D-Böden macht. In vulgären Artikeln diskutierten wir 3D-Bilder und die Eigenschaften ihrer Verwendung. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen darüber reden, wie man 3D-Böden macht.

Ich möchte Sie besonders warnen, dass das Material wichtig ist, ich bin sicher, dass Sie einige Feinheiten dieser Technologie nur auf meinem Blog finden werden. Hersteller von 3D-Fußböden werden Ihnen kaum etwas erzählen. Lesen Sie deshalb den Artikel sorgfältig und bis zum Ende wird es interessant sein.

Sie werden lernen, was 3D-Böden sind; Sie erfahren, was die zwei Haupttypen von 3D-Böden sind und was ihre grundlegenden Unterschiede sind. Wir analysieren auch, was Sie wissen müssen, bevor Sie 3D-Böden bestellen. Und wir werden die Schritt-für-Schritt-Technologie der Herstellung von 3D-Böden analysieren. Lass uns in der Reihenfolge beginnen.

Moderne Technologie ermöglicht es Ihnen, im Innenraum Wunder zu wirken. Was noch vor Kurzem als Fiktion erschien, ist heute für fast jeden verfügbar geworden. Und wie Sie vielleicht vermutet haben, sprechen wir über 3D-Böden. Sie werden auch selbstnivellierende Böden genannt.

Was ist 3D-Bodenbelag? Dies ist eine Multilayer-Beschichtung, deren eine Schicht ein Bild (jedes Bild oder Foto) ist, das zusätzlich von oben mit einer speziellen transparenten Schicht bedeckt ist. Dank der transparenten Schicht kann eine gewisse Volumenillusion erreicht werden. Je dicker die transparente Schicht ist, desto tiefer (größer) erscheint das Bild.

Aber gehen Sie nicht davon aus, dass das Volumen in selbstnivellierenden Böden nur von der Dicke der transparenten Schicht abhängt. Nein. Die Größe des Volumens kann auch vom Bild selbst abhängen, das wir füllen werden. Mehr dazu später, aber lassen Sie uns zunächst die wichtigsten Vorteile von 3D-Böden analysieren.

Die Vorteile von 3D-Böden.

Der wichtigste Vorteil von 3D-Böden ist meines Erachtens die endlose Möglichkeit der Visualisierung. Sie können so machen, dass Sie unter Ihren Füßen grünes Gras, Seesand, Wasserfälle, Abgründe, Seeeinwohner usw. sein können

Alles hängt nur von deinen eigenen Wünschen ab. Da die Zeichnung für den 3D-Boden ein Bild ist, das gedruckt wird, können Sie alles drucken. Willst du, dass dein Boden Gold ist? Bitte drucken Sie Gold oder Geld, was auch immer.

Möchten Sie Parkett auf dem Boden oder ein altes und kompliziertes Mosaik haben? Bitte. Bei der Wahl der Optionen gibt es keine besonderen Probleme. Darüber hinaus können solche 3D-Zeichnungen nicht nur auf dem Boden, sondern auch an den Wänden gemacht werden, darüber werde ich in meinen nächsten Artikeln mehr sprechen.

Das einzige Problem, auf das Sie stoßen könnten, ist die begrenzte Auswahl an Bildern für 3D-Stockwerke von Unternehmen, die ähnliche Dienstleistungen anbieten. Hauptsache, das Bild passt nicht nur in Ihr Interieur, sondern ist auch von guter Qualität.

Ein weiterer Vorteil von selbstnivellierenden Böden ist ihre ökologische Sauberkeit, Verschleißfestigkeit und Stoßbelastbarkeit. Dieser Boden ist im Gegensatz zu Fliesen leichter zu reinigen und zu waschen, da keine Fugen vorhanden sind und die Bodenfläche perfekt eben ist. Daher ist der Schmutz auf diesen Böden nicht besonders verzögert, aber bei der Berührung ist es viel angenehmer als die Fliese. Und auch zu anderen Zeiten bleibt die Temperatur solcher Böden immer angenehm.

Jetzt wissen wir, was 3D-Böden sind und ihre wichtigsten Vorteile. Lassen Sie uns nun darüber sprechen, was Sie wissen müssen, bevor Sie 3D-Böden bestellen oder bestellen. Wussten Sie, dass es zwei Arten von 3D-Böden gibt?

Zwei Arten von 3D-Böden.

In Unternehmen, die Dienstleistungen für die Herstellung von 3D-Fußböden anbieten, sprechen sie nicht einmal über irgendetwas, sondern zeigen einfach Beispiele von 3D-Fußböden auf dem Foto. Es kann jedoch vorkommen, dass der Live-Boden ein wenig anders aussieht. Und der Punkt hier ist überhaupt nicht in der transparenten Ebene, sondern im Bild selbst.

Basierend auf dem Bild können alle selbstnivellierenden Etagen in zwei Arten unterteilt werden. Dies sind einfache 3D-Etagen und komplex. Wir haben dieses Thema hier genauer besprochen. In einfachen 3D-Etagen wird das übliche flache Bild verwendet. Zum Beispiel Sand, Gras oder Meeresboden.

In komplexen 3D-Etagen wird bereits ein spezielles 3D-Bild verwendet. Zum Beispiel, Delfine. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von selbstnivellierenden Böden zu Recht fragen Sie. Und der Unterschied in den Winkeln, aus denen Sie den 3D-Boden betrachten müssen.

So machen Sie 3D-Böden: Zwei Arten von 3D-Böden und ihre grundlegenden Unterschiede + Schritt-für-Schritt-Fülltechnologie.

Einfache Böden bedeuten, dass Sie von oben auf Ihren Boden schauen. Zum Beispiel, egal an welchem ​​Ende Ihres Zimmers Sie sind, Sie haben immer das gleiche Gras oder Seesand unter Ihren Füßen.

In komplexen 3D-Etagen wird, wie gesagt, ein spezielles 3D-Bild verwendet. Die Besonderheit eines solchen Bildes ist, dass ein solches Bild nur von einem bestimmten Punkt aus betrachtet wird. In 3D-Etagen ist dies normalerweise von der Schwelle des Raumes.

Du öffnest die Tür zum Badezimmer und vor dir sprudeln voluminöse Delfine im Meer. Aber wenn Sie tief in das Zimmer gehen oder vom anderen Ende schauen, dann werden Sie nur die unverständliche längliche Silhouette eines Delfins sehen. Ein weiteres pikantes Merkmal spezieller 3D-Bilder ist, dass die Lautstärke auf ihnen am deutlichsten durch das Kameraobjektiv sichtbar ist.

Weitere Informationen zu den Funktionen der Wahrnehmung von 3D-Bildern finden Sie unter So vermeiden Sie Probleme mit Kunden bei der Bereitstellung von 3D-Bildern. Aus diesem Grund sehen uns Fotografien von solchen 3D-Böden perfekt volumetrisch. Und im Leben können sie sehr unterschiedlich aussehen. Seien Sie also auf diese Option vorbereitet.

Ein weiteres Problem von 3D-Böden.

Ein weiteres Problem von komplexen 3D-Böden ist, dass das Bild für sie nicht immer nach allen Anforderungen der 3D-Technologien ausgeführt wird und daher das Bild zu verzerrt sein kann. Und infolgedessen ist es schwierig, es ohne ein bewaffnetes Aussehen wahrzunehmen. Volumetrisch so ein Boden wird nur auf dem Foto aussehen. Sei also vorsichtig, bevor du 3D-Böden erstellst.

Die Wahl eines Bildes für die Zukunft des 3D-Sex ist auch die wichtigste Aufgabe, denn solche Böden halten etwa 10 Jahre, und Sie sollten versuchen, ein Bild zu wählen, das Sie während dieser Zeit nicht müde werden. Ich habe hier alles über die Eigenschaften von 3D-Fußböden, nun wollen wir uns den Herstellungsprozess von 3D-Fußböden näher ansehen, nämlich den technischen Teil.

Wie man 3d Böden macht. Der technologische Teil.

Der gesamte Prozess der Herstellung von 3D-Böden kann auf drei Hauptvorgänge reduziert werden. Zuerst müssen Sie das Substrat vorbereiten. Das Substrat ist die Grundlage, auf der das Bild aufgetragen wird. Danach platzieren wir das Bild. Und dann decken wir das Bild mit einer transparenten (Abschluss-) Schicht aus Kunststoff und darüber mit einem Schutzlack ab. Wie ich zu Beginn gesagt habe, kann die Tiefe des Musters durch die Dicke der transparenten Schicht gesteuert werden. Je größer die Dicke der transparenten Schicht ist, desto tiefer ist der visuelle Effekt. Sehen wir uns nun jede Stufe genauer an.

Der Prozess der Vorbereitung der Grundlagen.

Um das Fundament für den zukünftigen 3D-Boden richtig vorzubereiten, benötigen Sie: Sehr sorgfältig den Betonboden mit einer Schleifmaschine schleifen. Dann müssen Sie alle möglichen Defekte (Gruben, Risse, Späne) loswerden. Dies kann mit Hilfe von Gebäudemischungen geschehen. Mit zementbasierten oder Epoxidharzverbindungen können bessere Ergebnisse erzielt werden.

Nachdem Sie alle Mängel beseitigt haben, müssen Sie die Oberfläche von Staub und Rückständen so gründlich wie möglich reinigen. Sie können dies mit einem normalen Staubsauger tun. Als nächstes müssen Sie die Oberfläche entfetten.

Nachdem wir alle oben genannten Maßnahmen abgeschlossen haben, müssen die Betonfugen sorgfältig mit einem speziellen Material mit tiefem Eindringen grundiert werden. Dies geschieht mit einem Pinsel und Spachtel. Je besser Sie diese Operation durchführen, desto stärker wird der Estrich. Dann lass unsere Basis trocknen. Es wird ungefähr 24 Stunden dauern.

Basisschicht.

Die beste Option für die Basisschicht ist eine Polymerbeschichtung, da sie optimale Eigenschaften hat. Die Hauptbedingung für die Verlegung der Basisschicht ist, dass die zu füllende Oberfläche vollkommen flach und ohne Luftblasen sein muss.

Zeichnungszeichnung

Wie ich bereits sagte, können Sie alles auf das Zeichnen anwenden. Sie können ein Bild selbst zeichnen oder durch natürliche Materialien ersetzen. Zum Beispiel, Sand, getrocknete Blumen und Blätter, naja, oder es sind nur Münzen. Am einfachsten ist es, das fertige Bild anzuwenden.

Um dies zu tun, wählen Sie das Bild, das Sie mögen, und drucken Sie es mit Banner-Stoff oder auf Vinyl (für etwa den gleichen Preis). Platzieren Sie das fertige Bild vorsichtig auf der Basisschicht.

In diesem Stadium ist es besonders wichtig, das Eindringen von Luft unter Ihr Bild zu verhindern. Der nächste Schritt ist das Erstellen von 3D-Böden.

Zeichnen der obersten Abschlussschicht.

Bereiten Sie die Mischung vor und gießen Sie sie vorsichtig gleichmäßig auf den Boden. Nach 15-20 Minuten sollte der Boden mit einer Nadelwalze behandelt werden und eine normale Bürste mit steifen Borsten reicht aus. Was ist die Behandlung? Sie müssen nur die Luftblasen entfernen (zusammenbrechen).

Danach müssen Sie den Boden mehrere Tage mit Plastikfolie festschrauben. Nach dem vollständigen Trocknen den Boden lackieren. Dies schützt unseren Boden vor mechanischen Beschädigungen und ungünstigen Faktoren. Das ist alles! Unser Boden ist fertig. Es gibt Schwierigkeiten, aber alles ist möglich.

An dieser Stelle beende ich meinen Artikel, heute haben wir gelernt, 3D-Böden zu machen, und ich habe eine kleine Anfrage für Sie.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, machen Sie bitte folgendes:

  1. Hinterlasse einen Kommentar. Schreib einfach, ob dir der Artikel gefallen hat oder nicht. Schreiben Sie in den folgenden Artikeln, welches Thema oder welche Bilder Sie gerne darstellen möchten.
  2. Teile diesen Artikel mit Freunden.
  3. Abonniere Blog-Updates und meinen YouTube-Kanal.

Und euch allen viel Glück, gute Laune und schöne Bilder, bis...

Design von 3D-Böden im Badezimmer - Die besten Optionen für ein modernes Interieur! (100 Bilder)

Heute ist die eigentliche Lösung für die Dekoration des Bodens im Badezimmer der 3 D-Boden.

Der Markt für Baumaterialien ist mit solchen Materialien in allen Farben, Schattierungen und Formen übersättigt.

Bevor Sie das Bad beenden, müssen Sie daran denken, dass nicht jedes Material für lange Zeit serviert wird.

Speziell für Nassräume wurde ein 3 D-Boden entwickelt. Es kann nicht nur im Badezimmer verlegt werden.

Das Badezimmer ist ein Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit, 3D ist einfach perfekt dafür.

Um den richtigen Boden im Badezimmer zu wählen, müssen Sie sich daran erinnern, dass ein solches Material mehrere Anforderungen erfüllen muss: feuchtigkeitsbeständig sein; sicher, vor allem nicht rutschig; langlebig.

Was ist der 3. Stock?

3 D floor ist eine völlig neue Bodentechnologie. In letzter Zeit waren wir mit den üblichen Keramikfliesen im Bad zufrieden, jetzt eine weitere großartige Lösung für die Dekoration des Raumes.

System 3 D ist nicht einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Es basiert auf einem Bild. Damit der Boden in Wirklichkeit wie ein volumetrischer aussieht, muss er sich in einem lebendigen Blickwinkel betrachten.

Ein solcher Badezimmerboden sieht wunderschön, modern und ästhetisch aus. Der Boden in diesem Design ist vielfältig mit seinen fotografischen Bildern, die nicht dargestellt ist.

Der Boden ist ein transparentes Material mit einer Polymerzusammensetzung. Die Zusammensetzung hat drei Schichten, die erste Idee auf dem Boden ist eine Polymerbasis, die zweite Schicht ist eine Zeichnung und die dritte ist die letzte Schicht einer Polymerbeschichtung. Ein anderer Name für den Boden - bulk.

Plus von einem Bulk Boden:

  • Beschichtungsmaterialien sind völlig ungiftig.
  • Beschichtungsstärke
  • Der Boden rutscht nicht, es ist sehr wichtig für Feuchträume.
  • Es hat eine glatte, glatte Oberfläche, keine Fugen.
  • Zündet nicht.
  • Im Gegensatz zu Fliesen passiert das Material kein Wasser.
  • Es verleiht dem Raum ein schönes Aussehen, modernes Design.

Nachteile:

  • Die relativ hohen Kosten für Material und Installation
  • Die Beschichtung trocknet für eine lange Zeit, von 5 bis 7 Tagen.
  • Unmöglich, es selbst zu tun.
  • Sie müssen es mit speziellen Produkten reinigen.

Welches Bild wählen?

Der selbstnivellierende Boden sieht gerade im Badezimmer toll aus, besonders wenn das Bild in Blautönen gehalten wird, da in einem solchen Raum die Elemente Wasser vorherrschen.

Aus dem Wasser oder anderen Meeresbewohnern springende Delphine sehen interessant aus.

Wenn Sie ein Fan von extremen Ansichten sind, dann wählen Sie ein Muster in Form eines Steines auf einem Felsen oder einer offenen Luke.

Naturliebhaber werden sicherlich die Verwendung von natürlichem Sand, getrockneten Blumen und Blättern und mehrfarbigem Glas im Muster genießen.

Solche Kompositionen sehen im Badezimmer außerordentlich schön aus. Neben dem Meeresleben, Wasserzeichnungen, sieht gut im Badezimmer saftiges Gras, Blumen Rasen.

Wählen Sie ein solches Muster, müssen Sie auf das gesamte Design des Badezimmers bauen, berücksichtigen Sie die Farbe der Wände.

Wie ist der Boden überschwemmt?

Mischen Sie alle notwendigen Komponenten für das Material selbst. Es kann nicht ohne einen Mischer arbeiten.

Vor dem Verlegen der Materialien wird der Boden gereinigt, alle Unregelmäßigkeiten werden gereinigt, der Boden wird grundiert.

Die Messungen werden an dem Material vorgenommen, die vorbereitete Mischung wird auf den Boden gelegt. Es ist nötig, die Mischung auf der Linie genau zu ergänzen.

Die letzte Schicht wird nach 3-4 Stunden aufgetragen, ein Muster wird auf die Basis geklebt und eine transparente Fixierschicht wird aufgetragen.

Es wird ein spezieller Lack aufgetragen, der vor Reibung schützt.Die Kosten für die Verlegung eines selbstnivellierenden Bodens hängen von den Kosten der Materialien selbst, von der Komplexität der Arbeit, von der Gestaltung und von der Größe des Raumes ab.

Wichtig ist auch der Zeitpunkt des Einfrierens solcher Böden, denn nur eine Woche später können Sie die Schwelle des Badezimmers überschreiten, nicht jeder wird sich dafür entscheiden.

Wenn Sie sich entscheiden, einen solchen Boden mit eigenen Händen zu machen, müssen Sie in diesem Fall nur Materialien kaufen. Denken Sie daran, dass ein solcher Boden von einem erfahrenen Meister verlegt werden sollte, da die Materialien kapriziös sind, müssen Sie genau die Anweisungen für die Installation befolgen.

Wie man 3D-Zeichnungen für selbstnivellierende Böden macht, andere Möglichkeiten, um eine originale Beschichtung zu erstellen

Bulk 3D-Böden sind zu Recht beliebt. Mit ihrer Hilfe können Liebhaber individueller Lösungen ihr kreatives Potenzial voll entfalten und ein einzigartiges Design im Raum schaffen. 3D-Böden werden zum zentralen Objekt des Interieurs, so dass sie in Räumen mit einem Minimum an Möbeln ausgeführt werden. Sie können die Ästhetik des dekorativen Bodens schätzen, wenn Sie die gesamte Komposition vollständig betrachten können. Die Sättigung des 3D-Effekts auf dem Boden füllt den Raum vollständig aus, so dass der Raum wegen des Mangels an Möbeln nicht leer zu sein scheint.

3D selbstnivellierender Boden.

Poured 3D floor ist eine Technologie der mehrschichtigen Füllung der Basis mit polymeren Verbindungen, die die Oberfläche ebnen. In der Dicke der Beschichtung von dekorativen Elementen versiegelt künstlerische Muster.

3D-Bodenstruktur

3D-Boden besteht aus 3 Schichten:

  • Grundlegend. Es wird geschaffen, um die Basis zu ebnen und eine glatte Oberfläche zum Auftragen einer zweiten, dekorativen Schicht zu erhalten.
  • Die dekorative Schicht ist ein Zeichen- oder Druckbild (ein großformatiger Druck auf einem Film oder Stoff).
  • Decklack. Je nach Material der Dekorschicht werden transparente Polyurethan- oder Epoxid-Lacke verwendet.

Die Basisschicht besteht aus einem zweikomponentigen, selbstnivellierenden Epoxidboden. Es kann transparent oder getönt (farbig) sein. Der Farbboden wird verwendet, wenn das Design einen Hintergrund für das Bild benötigt.

3D-Bodenstruktur

Im Grundhintergrund lagen irgendwelche dekorativen Elemente. Alles hängt von der Vorstellungskraft des Designers ab. Die beliebtesten Zeichnungen sind Münzen, Kiesel, Herden, gefärbter Quarz usw.

Es ist wichtig! Um einen 3D-Boden mit versiegelten Elementen auszuführen, müssen Sie mehrere Lackschichten auftragen. Je dicker die Klebstoffschicht ist, desto größer wird die dekorative Zusammensetzung aussehen.

Abrichten von Schüttböden

Es gibt mehrere gute Möglichkeiten, selbstnivellierende Böden zu dekorieren. Win-Win-Option - Kies in feste oder dünne einheitliche Schicht legen. Diese Methode erfordert Geduld und sorgfältige Vorbereitung des Materials.

Kiesel gefüllt mit klarem Polymer

Sie können für den Fall speichern, dass künstlerisches Talent Ihnen erlaubt, Fußbodenzeichnungen mit Acrylfarben unabhängig durchzuführen. Dies kann eine Zeichnung und eine abstrakte Füllung der Oberfläche mit Scheidungen und eine chaotische Füllung sein. Die Arbeit des Künstlers wird teuer sein.

Klassische 3D-Böden werden durch Aufkleben einer Vinylfolie oder eines bedruckten Polyestergewebes auf die Basisschicht hergestellt. Diese Methode ist am teuersten, da die Produktion von maßgeschneiderten Druckbildern auf Film für einen Raum von 15 m² heute bis zu 100 Dollar kostet. Die hohen Kosten des 3D-Bodens sind genau auf die hohen Kosten für die Herstellung einer Folie oder eines Gewebes mit einem Muster zurückzuführen. Daher ist es auch notwendig, erfahrene Spezialisten anzuziehen, um ein 3D-Muster für einen selbstnivellierenden Boden zu kleben.

Es ist wichtig! Der Kunde kann selbstständig das Bild finden, das er mag. In der Regel kann man auch hier nicht auf den Rat eines professionellen Designers und Grafikredakteurs verzichten.

Um das Design der 3D-Bulk-Boden wählen, müssen Sie die Optionen für die Dekoration berücksichtigen, die in solche Gruppen unterteilt sind:

  • Volumetrisches 3D-Dekor. Dies ist eine echte Zusammensetzung, versiegelt in einer transparenten Schicht. Alle Details der Einrichtung werden von überall im Raum aus betrachtet.
  • 3D-Druck auf Folie oder Stoff. Die Besonderheit dieser Dekoration ist, dass das Muster nur von einem bestimmten Punkt des Raumes als volumetrisch wahrgenommen wird.
  • Einfache Bilder, kein 3D-Effekt. Dieses Dekor wird mit Acrylfarben von Hand ausgeführt.
  • Fotos für 3D-Boden auf Stoff oder Folie. Dies ist ein vollständiges hochauflösendes Foto eines beliebigen Motivs. Kann gefärbt werden, schwarz und weiß, Sepia, negativ (für Fans von extravaganten Entscheidungen). Sie können ein Bild und einen Ausdruck auf einem selbstklebenden Film des Fotos des Bildes, das auf Leinwand gemalt wurde, maßstabsgetreu aufnehmen.
  • Stoff mit Drucktextur aus jedem Material. Dies könnte Marmor, Holz, Sand usw. sein.
  • Kombinierte Einrichtung. Kombiniert mehrere Optionen. Zum Beispiel ein 3D-Bild der Küstenlinie des Meeres und versiegelten Kieselsteinen.
Foto auf dem Boden

Auswahl und kleben Bilder

Beim Erstellen eines 3D-Drucks wählen Sie mehrere hochauflösende digitale Bilder aus, die Ihren Vorlieben entsprechen. Normalerweise sollte die Auflösung eines Fotos für den 3D-Druck 1440 Pixel oder mehr betragen. Danach bestellen Sie in einer spezialisierten Firma.

In vielen Firmen, die Druckdienste im Großformat anbieten, können Sie den Bildkatalog verwenden und Designer-Hilfe erhalten. In einem Grafikeditor hilft er, das Bild auf der Bodenfläche zu positionieren und skaliert. Wenn der Kunde mit seiner Version des Bildes kam, korrigiert der Profi die Farben, Helligkeit, Kontrast.

Lack auf den Boden auftragen

Nach der Herstellung des Drucks wird die Leinwand mit einem Bild auf dem Boden ausgelegt. Dies verdeutlicht die Position des Bildes. Die Leinwand darf austrocknen, so dass verschiedene Prellungen verschwinden.

Wie funktioniert der 3D Boden?

Selbstklebende Folie wird vom Klebepapier getrennt. Verwenden Sie gleichzeitig einen weichen Tapetenspatel, der die gesamte Luft ausstößt. Das Gewebe wird auf eine dünne Schicht Deckschicht geklebt und auch vorsichtig mit einem weichen Spatel gebügelt. Am Ende der Dekorschicht Lack.

3D Hintergrundbilder Paul. Boden Tapeten Aufkleber.

[widgetkit id = "1" name = "visualisierung"] 3D Wallpaper Der Boden ist PVC selbstklebende Tapete für den Boden, wasserdicht, verdickt, kann eine matte oder glänzende Oberfläche mit rutschfester Textur haben:

  1. glänzend gerillt;
  2. matter Sand.

Wir bringen Ihre Aufmerksamkeit auf neue Technologien im Bereich der Innenarchitektur, nämlich PVC-3D-Tapeten für den Boden.

Ein exklusiver moderner Ansatz ermöglicht es Ihnen, Ihr Zuhause in einem individuellen kreativen Bild und Farbe zu sehen.

Das Jahrhundert der gleichen Art von Wohnungen und Grundrissen ist bis zum Sommer gesunken.

Jeder von uns möchte sich mit Dingen und Farben umgeben, die mit unseren spirituellen Saiten der Seele harmonieren, der Baustoffmarkt bleibt in einer engen Farbpalette.

PVC-Böden können auf jeder Etage verlegt werden, Hauptsache keine Beulen und Beulen. Es sollte sauber und glatt sein.
Unser Designstudio hat einzigartige, moderne Technologien erworben, die in Europa und den USA weit verbreitet sind. Sie ermöglichen es Ihnen, den gleichen Ansatz für Baustoffe und Bildauswahl zu finden. Mit unseren Technologien und Fähigkeiten können Sie 3D-Böden in Ihrem Haus haben, die niemand sonst hat (das Bild auf den Böden ist maßgeschneidert). Bei uns können Sie nicht nur 3D Wallpapers Floor für ihre Produktion kaufen, sondern auch absolut jedes Bild darauf bestellen (⇒ Bildkatalog schränkt Ihre Möglichkeiten nicht ein).

Glow-Effekt

Sie können Böden mit oder ohne Lichtwirkung bestellen. Die Wirkung des Glimmens des Bildes kann im Dunkeln gesehen werden, das Bild wird während der Tageslichtstunden mit Energie angereichert (sowohl von Lichtgeräten als auch von Tageslicht) und sieht wie ein 3D-Bild aus. Aber im Dunkeln, Licht sammelnd, werden die Böden wirklich in Magie verwandelt.

Die Wirkung von Glühen und 3D-Bild verändert das Interieur Ihres Hauses komplett und belebt es neu! Das aktive Leuchten dauert 20-30 Minuten, gefolgt von dem Effekt nach dem Leuchten für 3-5 Stunden. Der Lichteffekt kann nicht mit dem elektrischen verglichen werden und vermittelt in Worten seinen angenehmen Glanz. Das Licht unserer Produkte hat wirklich magische Farben und wird mehr durch den inneren Blick wahrgenommen. Daher empfehlen wir dringend, unsere Produkte in unserem Büro (Kontakte) zu sehen. Leuchtende Böden mit Ihren Lieblingsmärchenfiguren, mit einem magischen 3D-Wald, mit einem angenehmen Lichtschein - ist das nicht der Traum jedes Kindes? Unsere Produkte sind exklusiv und haben keine Analoga auf dem russischen Markt in dieser Zeit.

Der Preis für Tapeten für Böden wird individuell berechnet, abhängig von der Komplexität des Bildes und des Designs sowie von den laufenden Aktionen und Rabatten und kann daher von den auf der Seite angegebenen Preisen und Rabatten abweichen.

Bei der Auswahl der Bilder Ihrer Böden stellt der Designer diese in einen virtuellen Raum und Sie können sehen, wie sie mit anderen Objekten und Materialien Ihrer Wohnung, Ihres Hauses oder Büros in einer Computer-3D-Grafik harmonieren. Wenn Sie das Ergebnis sehen, können Sie selbstsicher entscheiden, was Ihr Geschlecht sein soll.

Designer-Dienste
Sie können auch die Dienste unseres Designers zur Beratung und Auswahl von Bildern für Ihr Geschlecht nutzen. Wenn Sie nicht das gewünschte Bild für Pauls Fototapete auswählen, hilft Ihnen unser Designer, Ihren Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Die Kosten für das Design gelten als Teil der Kosten Ihrer Bestellung, die bei 100% Vorauszahlung bezahlt werden. Ie Sie übertreiben nichts, der Preis ändert sich nicht, als ob Sie PVC-Bodenbeläge mit einem fotografischen Bild aus unserem Katalog gekauft oder Ihre eigenen bestellt haben, ändert sich nur die Produktionszeit.

Produktionszeit:

  • mit einem Foto aus unserem Katalog nach 100% Vorauszahlung - 3 Werktage;
  • mit Ihrem Bild: Designer Arbeit -3 Arbeitstage + Produktion von 3 Arbeitstagen.
    Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen, Kurierdienst, Russische Post. Berechnung der Lieferung an Ihre Stadt gehen Sie zu ⇒ im Abschnitt Zahlung und Lieferung

3D-Bodentechnologie


Unsere Technologie ist im Gegensatz zum 3D-Boden sehr einfach und besteht aus 3 Schichten:

  1. untere Schicht - Leimbasis,
  2. PVC-Schicht mit einem Foto,
  3. die oberste Schicht ist schützend, wasserdicht, hohe Verschleißfestigkeit.

Absolut keine Installationsprobleme. Leicht zu reinigen, härtet nicht, reißt nicht, hat eine glatte Oberfläche. Es ist auch möglich, den Boden warm zu machen. Die Demontage des Bodens bereitet keine Schwierigkeiten.

Eine breite Palette von Widescreen-Bildern, können Sie in unserem Katalog wählen, bieten Sie auch Ihr eigenes Bild oder Foto!

ZD floors - Typen, Vorteile, Verlegetechniken und Fotoideen

Bulk 3D-Böden - unbestreitbar der modischste Bodenbelag auf dem Markt. Man sollte es nicht mit einem edlen Parkett oder einer exquisiten Fliese vergleichen: 3D-Boden stammt aus dem neuen Jahrtausend und hat völlig neue Eigenschaften. Darüber hinaus ist es eine erstaunliche Möglichkeit, ein einzigartiges Interieur im Haus zu schaffen.

Arten von 3D-Volumenböden

Bulk Etagen sind in 4 Arten unterteilt:

  • Polyurethan. Sehr praktisch, stoßfest, keine Angst vor Kompression und Dehnung. Vibrationen, Temperaturwechsel, chemische Belastung und Kälte verderben diese nicht. Polyurethan-Böden sind ideal für Lagerhallen, Büros, Werkstätten. Sie werden sehr einfach gereinigt.
  • Epoxy. Stark, besitzen eine ausgezeichnete Feuchtigkeitsbeständigkeit, widerstehen mechanischen Einflüssen. Mit heißem Wasser und speziellen Produkten waschen. Perfekt geeignet für Badezimmer.
  • Epoxy-Urethan. Kombinieren Sie die Vorteile der beiden vorherigen Typen. Sie sind sehr widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen und Reibung, aber elastisch.
  • Methylmethacrylat. Anfälliger, aber sparen Sie Installationszeit. Sie können sie 2 Stunden nach dem Gießen verwenden. Zum Trocknen benötigt die Beschichtung eine gute Belüftung. Der Nachteil ist, dass das Polymer sehr stark riecht. Methylmethacrylatböden sind aufgerauht, glatt und rutschfest.

Am beliebtesten sind die selbstnivellierenden Epoxid- und Polyurethan-Fußböden.

Vor- und Nachteile von selbstnivellierenden Böden

Bulk Floors begann vor etwa 50 Jahren zum ersten Mal zu verwenden. Sie sind erst vor kurzem zu uns gekommen, haben aber große Popularität erlangt. Der Grund dafür - eine Vielzahl von Vorteilen von Bodenbelägen.

  • Haltbarkeit Die richtige Installation, hochwertige Materialien und die Abwesenheit von Nähten garantieren eine lange Lebensdauer des selbstnivellierenden Bodens. Es hält bis zu 50 Jahre im Einsatz, ohne an Attraktivität zu verlieren.
  • Ausrichtung Nach dem Ausgießen ist der Boden perfekt eben, auch wenn es vorher Probleme damit gab.
  • Knackt nicht. Im Gegensatz zu Fliesen und Fliesen erscheinen keine Späne und Risse auf dem selbstnivellierenden Boden, selbst wenn schwere Objekte darauf fallen.
  • Es sammelt keinen Staub, Schmutz und Mikroben. Aufgrund der fehlenden Nähte im Boden ist kein verstopfter Schmutz.
  • Harmlos. Selbstnivellierende Böden emittieren keine giftigen, allergischen oder schädlichen Substanzen, sie sind absolut sicher. Außerdem brennen sie nicht.
  • Pflegeleicht. Diese Beschichtung benötigt keine speziellen Waschmittel und ist sehr leicht zu reinigen.
  • Hartnäckig. Sie haben keine Angst vor Wasser, Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und Sonnenlicht. Der Boden aus hochwertigen Materialien verbläßt nicht unter Sonnenlicht, und das Bild wird nicht verformt

Solche Eigenschaften machen Polymerböden zu einer der beliebtesten. Sie weisen jedoch Mängel auf, die mit erheblichen Kosten, Zeit und Aufwand bei der Installation verbunden sind.

  • Bulk 3D-Böden sind teuer. Der Preis für 1 Quadratmeter kann 10 Tausend Rubel erreichen.
  • Eine solche Berichterstattung zu entfernen ist sehr schwierig, dafür braucht man ein spezielles Team.
  • Die Installation ist lang und nicht billig, erfordert eine solide Vorbereitung.

Alle Nachteile von selbstnivellierenden Böden ruhen auf Zeit und Geld. Wenn Sie bereit sind, sie zu opfern, dann erhalten Sie einen haltbaren und unglaublich schönen Boden.

So installieren Sie selbstnivellierenden Boden

Ein schicker Blick auf 3D-Böden lässt Sie daran denken, dass das Gießen als das achte Weltwunder fast unmöglich ist. In der Tat ist das Verfahren zeitaufwendiger, aber nicht zu kompliziert. Das Füllen des Bodens ist in mehrere Stufen unterteilt.

Schritt 1. Vorbereitung und Nivellierung der Basis.

Wenn die Basis aus Holz ist, entfernen Sie das Baseboard, entfernen Sie den restlichen Leim, lackieren Sie mit einem Industriestaubsauger, um den Boden von Schmutz zu reinigen. Stellen Sie dann sicher, dass die Basis trocken ist. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt des Holzbodens 10% übersteigt, erweist sich der Boden als von schlechter Qualität. Danach wird der Boden mit Puder entfettet. Danach selbstnivellierende Mischung auftragen.

Wenn der Boden auf einer Betonoberfläche verlegt wird, sollte seine Feuchtigkeit 4% nicht überschreiten. Die Basis wird von Schmutz und Staub gereinigt, die Oberfläche wird nivelliert und anschließend poliert.

Schritt 2. Primer auftragen.

Auf dem bereits ebenen und gereinigten Boden wird eine Grundierung aufgetragen. Nachdem es getrocknet ist, wird die Oberfläche erneut ausgerichtet, um das Muster vorzubereiten.

Schritt 3. Tragen Sie eine Grundierung auf.

Eine Polymerschicht wird auf die fertige Oberfläche aufgebracht. Die Lösung wird beginnend von der entfernten Wand in Streifen gegossen. Zwischen dem Füllen von zwei benachbarten Bahnen sollte nicht mehr als 5 Minuten dauern. Für die Verteilung der Lösung mit einem breiten Spachtel oder Nadelwalze. Die optimale Schichtdicke beträgt 3 mm.

Schritt 4. Zeichnen des Bildes.

Der vorbereitete Fototextil oder die Zeichnung wird mit einer selbstklebenden Unterlage oder einer kleinen Schicht der Beschichtung geklebt.

Schritt 5. Fertigstellen.

Das Bild ist mit Epoxy, Polyurethanlack oder einem anderen Ausrüstungsmittel beschichtet. Dann darf der Boden vollständig trocknen. Dies geschieht normalerweise nach 7 Tagen, obwohl Sie nach 12 Stunden sanft auf dem Boden gehen können.

So wählen Sie selbstnivellierende Böden - Foto

Bulk 3D-Fußböden zogen von den Straßen zu Wohngebäuden. Als die Fans der Straßenkunst begannen, Illusionen über das ausgebrochene Land zu machen und die Haifischmündung auf dem Bürgersteig zu öffnen, und die Wände der alten Gebäude in Wälder, offene Tore und schöne Landschaften verwandelt wurden, hatten Bodenhersteller eine Idee. Und sie ist wirklich brillant.

3D floor ist eine Hommage an Modernität, Kunst, Stil und Schönheit, ergänzt durch Praktikabilität und Langlebigkeit. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um die Stimmung für das Interieur zu verbessern und das Haus zu erneuern. Nichts erzeugt einen "Wow-Effekt" wie ein realistisches Raubtier oder eine Meereswelle auf dem Boden. Dafür müssen Sie das richtige Bild wählen, kleine Objekte in den Boden gießen oder eine optische Täuschung erzeugen.

Bildauswahl für 3D Boden - Foto

Das Bild muss von hoher Qualität sein, mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi. Sie können Bilder in verschiedenen Foto-Banken finden. Die erfolgreichsten Lösungen für selbstnivellierende Böden - Bilder mit Tiefenwirkung. Dies kann das Meer, Abstieg, Abgrund sein. Unglaublich schönes Marinethema. Gut gezeichnete Wellen, schäumendes Wasser sieht sehr realistisch aus.

Eine weitere Idee ist es, unauffällige Muster, geometrische Muster, florale Flecken zu verwenden. Sie belasten nicht die Gesamtwahrnehmung des Designs, kombiniert mit jedem Stil und Möbel. Auch große Zeichnungen von Blumen oder Tieren werden als Grundlage für den selbstnivellierenden Boden genommen. Die beste Weise, einen Massenboden zu wählen - Bilder von fertigen Arbeiten.

Da der 3D-Boden über viele Jahre hinweg gegossen wird und das Ändern des Bildes nicht einfach ist, ist es besser, einige Zeichnungen zu vermeiden. Verbrauchte Energie und Geld sind es nicht wert, dass nach einem Monat der Boden müde ist, und nach zwei Monaten - es begann zu ärgern.

Diese Zeichnungen enthalten Porträts von Prominenten (sie werden nicht immer geliebt werden!), Bilder, die den Effekt der Dynamik erzeugen. Sie sollten nicht ein beängstigendes, beängstigendes, aggressives Muster füllen, auch wenn es lustig erscheint. Die Ausnahme kann der Lieblingshai mit offenem Mund sein.

Sie sollten nicht zu helle, große Bilder mit einer Fülle von rot wählen. Es verursacht Reizungen, stört und unterdrückt schnell die Psyche. In einem Raum mit solch einem Boden zu sein, ist hart und unangenehm. Eine schlechte Idee wäre auch, sich zu lächerlichen kleinen Objekten zu vergrößern. Zustimmen, ein riesiger Apfel auf dem Küchenboden sieht nicht schön aus, aber seltsam.

Die Farbe der Grundlage für den selbstnivellierenden Boden 3d - Foto

Das Bild wird auf die bereits fertiggestellte Schicht aus Polymermaterial aufgebracht. Seine Farbe in der Gestaltung der Wohnung ist nicht weniger wichtig. Es sollte mit einem Bild kombiniert werden, nicht zu auffällig sein und nicht von der Hauptkomposition ablenken. Wenn das Bild nur auf einem der Teile des Bodens aufgetragen wird, sollte seine Hauptfarbe neutral sein und mit dem Bild kombiniert werden. Es ist besser, Beige, Weiß, Pastell und gedämpfte Töne zu wählen.

Wie kümmert es dich?

Selbstnivellierende Fußböden unprätentiös in der Pflege. Eine luxuriöse, glänzende Oberfläche wird nicht zur Hauptsammelstelle für Schmutz und Staub in einer Wohnung, wie viele befürchten. Im Gegenteil, die Zusammensetzung des Bodens weist verschiedene Verunreinigungen auf und ist leicht zu waschen. Vakuum-, Elektro-, Dampfmops, Bürsten, gewöhnliche Besen sind für die Reinigung des Bodens geeignet.

Waschen Sie die Böden mit einem Waschsauger, Desinfektionsmittel oder herkömmlichen Mitteln oder mit normalem Wasser. Es ist nicht notwendig, den selbstnivellierenden Boden zu streichen. Die einzige Empfehlung ist, den Boden nach der Nassreinigung mit einem trockenen Tuch abzuwischen.

3d Böden im Badezimmer - Foto

Bulk 3D-Böden im Badezimmer sind am häufigsten. Dies wird durch viele Faktoren verursacht. Der erste ist der am besten geeignete Ort für ein dreidimensionales Muster von Meereslebewesen, Sandstränden, Brandung und Wellen. Das macht jeden Badausflug angenehmer, gleichzeitig bleibt das Interesse an der Zeichnung erhalten, weil sie nicht immer vor Ihren Augen liegt. Die zweite ist feuchtigkeitsbeständige selbstnivellierende Böden und sie haben keine Angst vor Temperaturunterschieden. Die dritte - ein kleiner Bereich des Badezimmers ermöglicht es Ihnen, selbstnivellierende Böden zu installieren, auch ohne ein großes Budget.

Küche und 3D-Böden - Bilder

Sd Etagen in der Küche sind ziemlich üblich. Jedes Thema ist dafür geeignet, Sie können sich mit Experimenten herumtreiben. Die wichtigste Voraussetzung für die Zeichnung ist, dass sie nicht vom Appetit abhebt und sie im Gegenteil nicht zu sehr steigert. Die volumetrischen Bilder auf dem Boden sehen sehr interessant aus, wenn die Küche mit dem Esszimmer kombiniert wird. Dann kann das Bild für eine eigenartige und sehr interessante Einteilung des Raumes verwendet werden.

Polymerböden - Fotos, Ideen für das Schlafzimmer

Polymerböden mit einem Muster im Schlafzimmer - ein teures und exquisites Vergnügen. Der Boden sollte idealerweise in das Design des Raumes passen und nicht mit irgendwelchen Elementen in Konflikt stehen. Bei der Auswahl eines Musters für das Schlafzimmer sollten ruhige, angenehme und unaufdringliche Muster bevorzugt werden. Die Abhänge, Abgründe, Vulkane und Risse im Boden - nicht das, was man vor dem Zubettgehen und nach dem Aufwachen sehen möchte.

Der 3D-Boden hinterlässt bei Kindern einen bleibenden Eindruck. Füllen Polymerbeschichtung in der Gärtnerei ist eine der besten Lösungen. Es ist nicht leicht verschmutzt und ermöglicht es Ihnen, ein fröhliches, fröhliches Muster zu erstellen oder die Lieblingshelden Ihres Kindes auf dem Boden darzustellen.

3D Böden im Wohnzimmer - Überraschungsgäste

Wohnzimmer oder Zimmer - hier können Sie der Phantasie freien Lauf lassen und sich nicht um die Zweckmäßigkeit der Zeichnung kümmern. Die Auswahl an Bildern und Mustern ist riesig, sodass Sie ganze Kompositionen und Geschichten erstellen können. Sehen Sie sehr realistisch Tiere, verschiedene Einkerbungen, fette Zeichnungen.

Darüber hinaus kann das Wohnzimmer mit Ihren Lieblingsmotiven dekoriert werden: ein Panorama der Abendstadt, grünes Gras, Bilder von Schildkröten und Delfinen, verschiedene geometrische Muster und optische Täuschungen.

Fotogalerie von Schüttböden

Die Frage, welche Art von Design für selbstnivellierenden Boden zu wählen ist, wird jedem gegeben, der es installieren wird. Dies ist nicht verwunderlich, da diese Technologie ein breites Spektrum und kreatives Potenzial aufweist. Photo 3D floors füllte heute buchstäblich die Baustellen aller Städte. Dieser Trend ist keine Modeerscheinung, es ist wirklich ein neues Wort in der Raumgestaltung, und es ist mehr und mehr gefragt. Und viele Leute wollen sehen, wie der zukünftige Boden aussehen wird, weil die meisten von ihnen nur von der selbstnivellierenden Beschichtung gehört haben, aber noch nie mit eigenen Augen gesehen haben.

Wählen Sie ein Muster für den Boden

Der professionelle Designer kann bei der Auswahl der Zeichnung oder des Stils eines Schüttbodens helfen. Er wählt die optimale Lösung für jeden Raum aufgrund seiner Spezifität und seines Zwecks aus. Aber Sie können versuchen, das Bild und sich selbst zu bestimmen, ist der Vorteil heute möglich, absolut jedes Muster herzustellen und zu installieren. Es gibt auch vorgefertigte Vorlagen, die für verschiedene Räume konzipiert sind. Zum Beispiel Seestücke für das Badezimmer, Sanddünen für die Toilette, interessante Texturen und dreidimensionale Bilder für die Wohnzimmer.

Aber wenn ein Badezimmer oder eine Toilette einer Vorlage leicht zugänglich ist, dann werden die notwendigen Bilder nicht immer für ein Schlafzimmer oder ein Kinderzimmer gefunden. Dennoch gibt es eine intime, persönliche Zone. Und es sollte bequem und ziemlich spektakulär sein. Natürlich hat jede Person ihre eigenen Vorstellungen von Komfort, aber dennoch gibt es eine Reihe von Fackeln, die die Wahl des Designs des selbstnivellierenden Bodens bestimmen.

  1. Das Schlafzimmer sieht am besten ruhig aus, Pastellfarben. Schreiende Schattierungen oder fette Zeichnungen sind überflüssig, manchmal vulgär für das Schlafzimmer.
  2. Im Kinderzimmer sind helle Farben auf dem Boden erlaubt, jedoch in sanften Linien. Strenge geometrische Winkel und Linien sind besser für den Schrank geeignet.
  3. Wenn Sie ein Bild wählen, konzentrieren Sie sich am besten auf ruhige, entspannende Szenen: Strand, Meereswelle, grünes Gras, klarer Himmel.

Wo kann ich Bildvorlagen für 3D-Etagen sehen?

Es kommt vor, dass eine Person wirklich einen 3D-Boden mit einem bestimmten Bild zu Hause installieren möchte. Aber Zweifel darüber, ob es "aussehen wird", negiert manchmal den Wunsch, es zu montieren. In der Tat ist es nicht schwer, sich für eine Zeichnung zu entscheiden, man muss nur sehen, wie es "im wirklichen Leben" aussieht, das heißt mit eigenen Augen auf dem Boden zu sehen.

Wir haben für Sie auch die größte Fotosammlung zum Thema selbstnivellierende Böden vorbereitet. Wenn Sie eigene Fotos von fertigen selbstnivellierenden Böden haben, senden Sie sie uns, wir werden sie gerne veröffentlichen.

Alle Fotos werden aus offenen Quellen gesammelt und wir werden sie auf Wunsch des Urheberrechtsinhabers gerne entfernen, wenn dies für sie einfacher ist.

Wie erstelle ich einen selbstnivellierenden 3D-Boden?

Bulk 3D floor ist eine moderne Fußbodentechnologie, die die Illusion der Präsenz eines Bildes im Raum erzeugt.

Dekorative Fußböden sind nicht nur ein Bild, sondern ein groß angelegtes Kunstprojekt, das radikal die Vorstellung verändert, wie ein Boden aussehen kann. Auf der einen Seite ist dies die Oberfläche und auf der anderen Seite das gesamte Bild mit allen Schattierungen und Texturen. Bulk 3D-Böden - das ist eine der modernsten Innenarchitekturoptionen.

Auf den ersten Blick kann dies nur von einem Fachmann mit Hilfe spezieller Ausrüstung durchgeführt werden. Aber in der Tat ist die Erstellung eines selbstnivellierenden 3D-Bodens mit eigenen Händen für jeden zugänglich, man muss nur nach einfachen Anweisungen handeln.

Erstellen Sie einen selbstnivellierenden 3D-Boden

Es gibt mehrere traditionelle Methoden, um ein Muster für einen solchen Boden zu erstellen:

  • 3D-Grafik.
  • Grafikbilder.
  • Fotokopieren.
  • Dekorative Böden mit Einschlüssen (verschiedene Größen kleiner Gegenstände, Lametta, Münzen usw.).
  • Strukturelle Bilder von verschiedenen Arten von Holz, Stein, Naturmaterialien.
  • Handbemalt.

Jedes Jahr steigt die Anzahl der Gestaltungsoptionen für selbstnivellierende Böden, so dass es keinen Sinn macht, sie alle aufzulisten. Jeder Designer hat sein eigenes Geschlecht, das nirgends Analoga hat.

Heute können Sie einen selbstnivellierenden Boden mit verschiedenen Effekten und Bildern kaufen - nichts beschränkt Ihre Vorstellungskraft. Einige Arten von nahtlosen Abdeckungen mit einem Muster sind ein Kunstwerk, das leicht in einer typischen Wohnung umgesetzt werden kann und es in ein Traumhaus verwandelt.

Wie man eine 3D Zeichnung mit eigenen Händen macht

Die beliebteste und schwierigste Ausführung - 3D-Grafik. Dies ist die interessanteste und kreativste Phase.

Bildauswahl und Visualisierung

Um einen solchen Boden zu erstellen, müssen Sie zuerst das entsprechende Bild auswählen und dann das Bild mit dem Photoshop-Programm rendern. Das Bild für den dreidimensionalen Boden kann auf den Film gezeichnet oder gedruckt werden. Es gibt eine Möglichkeit, Schablonen und Dosen mit Acrylfarbe zu verwenden.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dies implementieren, ist es besser, die Dienste eines Designers zu verwenden oder ein einfacheres Muster zu wählen, das nicht an die Größe des Raums angepasst werden muss.

Bereit Vorlagen

Es gibt viele vorgefertigte Vorlagen für verschiedene Räume. Zum Beispiel sind Seestücke, Sanddünen, interessante Texturen und dreidimensionale Bilder des Meereslebens im Badezimmer beliebt.

Im Schlafzimmer empfiehlt es sich, ruhige, pastellige Farben zu verwenden. Im Kinderzimmer - helle Farben auf dem Boden, aber mit weichen Linien. Strenge geometrische Winkel und Linien sind besser für das Büro geeignet.

Am vielseitigsten sind Bilder, die beruhigen - Blumen, Gras, Blätter oder Wasser. Wenn das Bild ausgewählt ist, können Sie mit der Erstellung eines selbstnivellierenden Bodens beginnen.

Bühnen füllen dreidimensionalen Boden

1. Vorbereitende Arbeiten

Der Boden muss von kleinen Ablagerungen, Staub und vor allem Ölflecken gereinigt werden. Alle Gruben müssen mit Zementmörtel (Marke nicht niedriger als M300) gefüllt werden.

2. Grundierung

Gereinigter Betonsockel muss gut grundiert sein. Die erste Schicht der Mischung mit einer Walze auf die Unterlage auftragen und 5-6 Stunden trocknen lassen. Dann wiederhole die Aktion. Lass es einen Tag dauern, aber du kannst nicht hetzen, um den Boden zu füllen.

Einer der wichtigsten Schritte bei der Installation eines 3D-Fußbodens ist der Mangel an Feuchtigkeit, ansonsten werfen Sie einfach Geld weg, weil der Boden rissig werden kann.

3. Isolierung

Jetzt ist es notwendig, das Randband (Absperrband) für einen Estrich mit einer Dicke von 2 mm um den Umfang des Bodens zu kleben. Zusätzlich zur Isolierung übernimmt es eine Schutzfunktion der Wände vor dem Eindringen von Putz und selbstnivellierenden Schichten.

4. Ausrichtung

Nach dem Isolieren des Bodens vor dem Eindringen von Luft und Feuchtigkeit ist es notwendig, die Basis gründlich mit Spachtelmasse zu behandeln. Zuerst müssen Sie durch die Risse und Risse gehen, dann richten Sie die Basis des 3D-Bodens vollständig aus. Wenn der Betonsockel zu hügelig ist, ist es einfacher, ihn mit einem groben Boden zu füllen.

Die spezielle Mischung selbst glättet sich perfekt, wenn Sie sie nicht versehentlich mit Schuhen oder einem anderen Gegenstand beschädigen, bis sie vollständig trocken ist. Der Prozess der vollständigen Erstarrung dauert übrigens 5-7 Tage. Dies sollte bei der Planung der Ausbauarbeiten des Raumes nicht vergessen werden.

5. Bild für selbstnivellierenden 3D-Boden

Wenn Sie nicht mit künstlerischem Talent ausgestattet sind und es keine bekannten Meister gibt, können Sie das gewünschte Bild in der Druckerei bestellen. Nur die Größe des Films sollte etwas größer als die tatsächliche Bodenfläche sein. Bei Druckfehlern können einige Zentimeter auftreten. Es ist einfacher, den Überschuss abzuschneiden, als einen leeren Raum auszufüllen.

Der Film haftet gut auf der geklebten Schicht, Sie müssen ihn nur mit einem trockenen Tuch glätten. Wenn die Leinwand schlecht hält, kann Leim für einen besseren Effekt verwendet werden.

Statt zu zeichnen, dürfen auch verschiedene Pailletten, Konfetti, farbige Kieselsteine ​​und andere schöne Nippes verwendet werden.

6. Linsenschicht

Mit einem Spatel wird eine spezielle transparente Mischung mit Linseneffekt aufgetragen. Die Schicht muss mindestens 3 mm betragen. Abhängig von der Qualität des Materials, der Dicke der Linsenschicht und der Temperatur im Raum wird es 1-2 Tage aushärten.

7. Fertig

Boden transparenter Lack für 2 Mal durch den gesamten überfluteten Boden gehen. Die Endbeschichtung dient als Schutz gegen mechanische Beschädigung.

So können Sie in 7 Stufen einen luxuriösen selbstnivellierenden 3D-Boden erstellen. Dann erscheint ein sonniger Rasen mit Blumen, ein Außenaquarium mit bunten Fischen und Korallen oder ein dreidimensionales Bild des Hausbesitzers im Raum. Alles hängt von Ihrer Fantasie ab!

Wie man einen Massenboden pflegt

Feuchtes Reinigen eines Schüttgutbodens stellt keine Komplexität dar. Die Polyurethanbeschichtung ist staubabweisend und kann daher schnell und einfach gewaschen werden. Nach der Nassreinigung wird empfohlen, den Boden zusätzlich mit einem trockenen, nicht unbedingt trockenen Tuch abzuwischen. Es ist auch gut für die Nassreinigung, ein flüssiges Reinigungsmittel zu verwenden oder einen Dampfwischer zu verwenden.

Der Boden muss nicht mit Mastix für Glanz poliert werden, wie es das Parkett erfordert. Er hat keine Angst vor einer großen Menge Feuchtigkeit, wie Laminat.

Trotz des brillanten Glanzes benötigen Böden keine Spezialwerkzeuge und bedürfen keiner besonderen Behandlung. Wischen Sie den Boden zu glänzen, und auch nach längerem Kontakt mit Wasser (Hochwasser, spezielle Desinfektion) und es wird scheinen.

Zum Schutz vor Sand, Schmutz und Salz im Herbst und Winter empfiehlt es sich, den Boden mit einem Teppich abzudecken. Zum Schutz der Beschichtung vor Schleifmitteln.